Vision|R GmbH
Veröffentlicht
3. Juni 2019
Ort
Frankfurt, Germany
Jobtyp
Kennziffer
DA1S
Wir suchen
Projektleiter Medizintechnik / Sondergerätebau (m/w/d)

Beschreibung

Schirme

Visionen realisieren!

Projektleiter Medizintechnik / Sondergerätebau (m/w/d)

Entwicklung eines Anästhesiearbeitsplatzes

Ihre Verantwortung

  • Projekt- und Teamleitung verbunden mit fachlicher Führung von Mitarbeitern
  • Organisation eines erfolgreichen Projektablaufes von der Konzeption bis zur Serieneinführung
  • Überwachung der Ziel- und Terminerreichung im Team
  • Ermitteln, analysieren, begrenzen und vermeiden von Projektrisiken
  • Koordination, Planung und Steuerung aller Komponenten, die Teil des Projektes sind
  • Enge Zusammenarbeit mit der Entwicklungsleitung
  • Koordinierung der Zusammenarbeit mit den internen Abteilungen
  • Umsetzung, Gestaltung und Weiterentwicklung von Prozessen innerhalb des Unternehmens

Ihre Kompetenzen

  • Erfolgreich abgeschlossener technischer Studiengang
  • Berufserfahrung: mindestens 3 Jahre in der Medizintechnik; alternativ 5 Jahre im Spezialgerätebau
  • Grundkenntnisse in der Konstruktion, der Elektronik, in Softwaretechniken sowie den Erfordernissen für regulierte Entwicklung
  • Kenntnisse in der Erstellung von Dokumentationen
  • Kenntnisse in der Anwendung einschlägiger Projektmanagementtools
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)
  • Kommunikative Kompetenzen, Problemlösefähigkeit, Führungskompetenz, Selbstsicherheit, Eigeninitiative, unternehmerisches Denken, Teamfähigkeit, Kritikfähigkeit, Leistungsbereitschaft, Flexibilität

Unser Versprechen

Wir sorgen für Ihren reibungslosen Einstieg, und bestmögliche Integration in Ihr neues Aufgabengebiet und schaffen somit sehr gute Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Dabei bieten wir Ihnen hervorragende Rahmenbedingungen, inklusive einer attraktiven Vergütung und stehen für einen respektvollen und wertschätzenden Umgang mit unseren Mitarbeitern und Kunden.

Ihre Vorteile

  • Fester unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Bestmögliche Integration in Ihr neues Aufgabengebiet
  • Sehr gute Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeitmodelle / Work Life Balance
  • Entwicklung und Karriere durch Weiterbildung
  • Respektvoller und wertschätzender Umgang miteinander

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. (FH) Jörg Schwalvenberg, +49 6142 – 207 96 – 0 beantwortet Ihnen sehr gerne Ihre Fragen. Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen über den Button „Jetzt Bewerben“ oder per Email an: personal@vision-r.eu

Download (PDF, 177KB)

 

Übernehmen
Dateien hier ablegen Dateien durchsuchen...

Verwandte Jobs

12. Juni 2019
12. Juni 2019
12. Juni 2019